Ausflug der Fünftklässler der Fünf-Täler-Schule zum Zirkus Globulini nach Pforzheim

 Redaktion    Schuljahr 2016/2017

Ausflug der Fünftklässler der Fünf-Täler-Schule zum Zirkus Globulini nach Pforzheim

 

Auch in diesem Schuljahr gab es für die Fünftklässler als Belohung für die erfolgreiche Musical-Arbeit zum Abschluss des Schuljahres einen gemeinsamen Ausflug.

Passend zum Zirkus-Thema des Musicals machten sich 64 Schüler und Schülerinnen am 28. Juni mit dem Bus auf den Weg in den Enzauenpark nach Pforzheim. Dort präsentieren rund 100 Schüler der Waldorfschule Pforzheim jedes Jahr, was sie im Laufe des Schuljahres in der Zirkus-AG gelernt und einstudiert haben.

Das diesjährige Thema stand unter dem Motto „Das Geheimnis der Bücher“ und die Schüler führten mit tollen Darbietungen durch verschiedene Klassiker der Kinderbuchliteratur: Pippi schlug Saltos, Hexen begeisterten am Trapez und Clowns durften natürlich auch nicht fehlen!

Unsere Schüler konnten sich während der Vorstellung immer wieder gut in die Artisten hineinversetzen, da sie auch selbst im Musical teilweise artistisch tätig waren und erfahren konnten, was es heißt, dafür zu üben.

Die Schüler waren begeistert vom vielfältigen Programm und konnten sich dann anschließend in Kleingruppen noch im Enzauenpark aufhalten. Auch das Wetter spielte mit und so kehrten alle Schüler trocken und zufrieden am Nachmittag nach Calmbach zurück.

 

 

Bericht & Foto: Tina Haas