Tripsdrillbesuch der Klasse 8

 Redaktion    Schuljahr 2017/2018 | Werkrealschule

Am Donnerstag, den 7.6.2018 besuchten die Klassen 8a und 8b den Freizeitpark bei Cleebronn. Nach einer überschaubaren Busfahrt von knapp über einer Stunde erreichten sie den Park. Bei herrlichem Wetter stürzten sich die Schüler in das Vergnügen. Vor allem die Achterbahn „Karacho“ stieß bei den Schülern auf große Begeisterung. Tag und uhrzeitbedingt war es nicht überfüllt, sodass die Klassen jede Menge fahren und ausprobieren konnten. Obwohl sie in Kleingruppen unterwegs waren, trafen sie sich immer wieder unterwegs, um gemeinsam verschiedene Attraktionen auszuprobieren. Dies förderte merklich den Klassenzusammenhalt. Auf der Heimfahrt herrschte dann eine fröhliche, wenn auch erschöpfte Stimmung. Die Schülern waren sich einig: es war ein toller Tag in Tripsdrill, den sie gerne wiederholen möchten.

Bericht & Fotos: Janine Kunz